Kraichgau Aesthetics
Claudia Weigand
Fachärztin für Allgemeinchirurgie
Unteröwisheimer Str. 6 | 2. Etage
76698 Ubstadt-Weiher
medipay Öffnungszeiten
Termine nach Vereinbarung

ICE AESTHETIC® Bodyforming im Kraichgau

In Ubstadt-Weiher im Kraichgau kooperiert Fachärztin Claudia Weigand mit ICE AESTHETIC®, um die medizinische Kryolipolyse auf höchstem Niveau anzubieten. Das innovative Kälteverfahren ermöglicht eine Behandlung einzelner Fettdepots ohne OP.

ICE AESTHETIC®

Bodyforming mit Kälte: Die Kryolipolyse bei Kraichgau Aesthetics

Die Kryolipolyse revolutioniert die Behandlung lokaler Fettdepots, denn die Behandlung erfolgt ohne operativen Eingriff. Das Kälteverfahren basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen über die Kälteempfindlichkeit von Fettzellen. Technologisch wird die Behandlung bei Kraichgau Aesthetics mit dem CRISTAL Pro® Kryolipolysegerät umgesetzt. Die zertifizierte Medizintechnik stammt aus Frankreich und macht eine besonders schnelle und komfortabl Behandlung möglich. Eine Sitzung dauert nur 30–50 Minuten. Der Alltag. Kann direkt im Anschluss fortgeführt werden, mit Ausfallzeiten müssen Patient*innen nicht rechnen.

Dank der modernen Medizintechnik, kann die Kryolipolyse praktisch an allen Körperregionen eingesetzt werden. Typische Behandlungszonen sind Bauch, Hüften oder Oberschenkel. Durch die Vielzahl verfügbarer Behandlungsköpfe können auch kleine Bereiche an Armen, Knien, Kinn, Jawline oder Rücken behandelt werden.

Zentrum für Ästhetische Medizin in Ubstadt-Weiher: Behandlungsangebot

Seit 2011 praktiziert Claudia Weigand in ihrer Privatpraxis mit ästhetischem Schwerpunkt. Zuvor war sie in Bruchsal als Chirurgin tätig, studierte in Frankfurt und Heidelberg und erlangte 2008 den Facharzttitel. Die Fachärztin für Allgemeinchirurgie bietet im Zentrum für Ästhetische Medizin verschiedene ästhetischen Behandlungen an. Dazu zählen die Kryolipolyse und die Faltenbehandlung mit Fillern und Unterspritzungen. Fachärztin Claudia Weigand berät einfühlsam und entwickelt individuelle Behandlungspläne für ihre Patient*innen.
Termine können direkt online über unser Kontaktformular gestellt werden

Behandlungsangebote
1. Behandlungsziele wählen
ICE AESTHETIC
Kinn
ICE AESTHETIC
Gesicht
ICE AESTHETIC
Arme
ICE AESTHETIC
Brust
ICE AESTHETIC
Decollete
ICE AESTHETIC
Hüften
ICE AESTHETIC
Bauch
ICE AESTHETIC
Rücken
ICE AESTHETIC
Po
ICE AESTHETIC
Reiterhosen
ICE AESTHETIC
Innen-Schenkel
ICE AESTHETIC
Oberschenkel
ICE AESTHETIC
Knie
ICE AESTHETIC
Wade
ICE AESTHETIC
Kinn
ICE AESTHETIC
Gesicht
ICE AESTHETIC
Decollete
ICE AESTHETIC
BH-Bereich
ICE AESTHETIC
Arme
ICE AESTHETIC
Bauch
ICE AESTHETIC
Rücken
ICE AESTHETIC
Hüften
ICE AESTHETIC
Po
ICE AESTHETIC
Reiterhosen
ICE AESTHETIC
Innen-Schenkel
ICE AESTHETIC
Oberschenkel
ICE AESTHETIC
Knie
ICE AESTHETIC
Wade

Mehrfachnennung möglich





Auswahl

Behandlungsziel:
  • Silhouette formen
  • Haut straffen
  • Muskeln definieren
  • Haut verjüngen
Gewählte Zonen:
Kryolipolyse

    Ich habe Interesse an einer Finanzierung der Behandlung über medipay. privacy Silhouette formen Haut straffen Muskeln definieren Haut verjüngen
    Preise
    Kryolipolyse
    Starter
    Kinn
    € 490,-
    Basic
    1 Zone
    € 550,-
    Classic
    2 Zonen
    € 990,-
    Premium
    3 Zonen
    € 1.390,-
    Exclusive
    4 Zonen
    € 1.740,-
    INKLUSIVE: Ausführliche Beratung | Anamnese & Fotodokumentation | Manuelle Massage | Kostenloser Nachsorgetermin

    Für jede weitere Zone, die über Exclusive hinausgeht, berechnen wir nur € 300,-
    Folgebehandlung gleiche Zone: € 350,- (pro Sitzung)*

    * Nur in Kombination mit der Buchung eines Behandlungspakets.
    Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

    Anfahrt

    Route

    Verantwortlicher Betreiber des ICE AESTHETIC® Standorts Kraichgau ist Claudia Weigand, Kontaktdaten siehe oben.

     

    Bitte beachten: Auch wenn dutzende Studien die Wirksamkeit und Sicherheit der Kryolipolyse erforschen und zu vielen positiven Ergebnissen kommen, gibt es gleichzeitig auch anderslautende Stimmen, die die Behandlungsmethode wissenschaftlich bestreiten und den Behandlungserfolg als ungewiss ansehen.