Wie kann man die Silhouette ohne operativen Eingriff formen?

Hey, schön, dass du hier bist. Du bist vermutlich hier gelandet, weil dich die Antwort auf diese Frage interessiert. Ohne OP heißt, dass nichts durch die Haut injiziert oder durch die Haut entnommen wird. Bei ICE AESTHETIC® findest du also keine Behandlungen, die einen drastischen Eingriff in deinen Körper erfordern. Damit haben wir die Basics geklärt, also lass uns tiefer in die Materie der nicht-invasiven Körperformung eintauchen. 

Wie funktioniert Bodyforming ohne OP?

Bodyforming oder Bodycontouring zielt auf eine Harmonisierung der Körperproportionen ab. Das kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden. Bekannte Verfahren sind die Fettabsaugung (Liposuktion), Bauchdeckenstraffung oder der Brazilian Butt Lift, bei dem Eigenfett in den Po transferiert wird. Diese Behandlungen werden in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt und sind sowohl mit Ausfallzeiten als auch mit den typischen Risiken einer OP verbunden. Immer mehr Patient*innen wünschen sich deshalb eine Behandlung, die ohne Einschnitte auskommt. 

Bei richtiger Indikation wird in diesen Fällen Medizintechnik eingesetzt, die Kälte, Hitze oder Magnetwellen in den Körper appliziert. Wenn wir also von Applikatoren sprechen, meinen wir die Handstücke der Geräte, die auf deiner Haut zum Einsatz kommen. Dieser Bereich der ästhetischen Behandlungen nennt man auch apparative Ästhetik. Deshalb heißen die Behandlungen bei uns meist auch so wie die Geräte, die dafür zum Einsatz kommen (abgesehen von der CRISTAL® Kryolipolyse, die nennen wir meist einfach nur Kryolipolyse). 

Diese apparativen Bodycontouring Behandlungen gibt es bei ICE AESTHETIC®

Was kann Bodycontouring ohne OP – und was nicht?

Bei nicht-invasiven Behandlungen geht es nicht darum, einen neuen Körper zu schaffen, sondern sich in seinem eigenen rundum wohlzufühlen. Eine drastische Gewichtsreduktion durch eine Kryolipolyse, glattgebügelte Falten durch Radiofrequenz oder nie mehr Cellulite ohne Operation, all das sind schlichtweg unrealistische Versprechen, die wir nicht halten können. Eine Behandlung mit CRISTAL Skin® wird dich nicht aussehen lassen wie dein 18jähriges Ich, aber sie kann die Zeit um ein paar Jahre zurückdrehen. Ohne Maskeneffekt, ohne Facelift mit Skalpell, quasi ein verjüngtes Du, das du bereits kennst.

Bodycontouring: Muss das überhaupt sein?

Straffer, fitter, schlanker, jünger: Warum brauchen wir das überhaupt? Gute Frage, und wir haben leider keine gute Antwort darauf. Wahrscheinlich wollen wir alle im Spiegel unser bestes Bild abgeben. Ob dafür überhaupt irgendeine Behandlung notwendig ist, muss jede*r für sich selbst entscheiden. 

Glauben wir bei ICE AESTHETIC® daran, dass du nur mit einem „perfekten“ Körper glücklich sein kannst? Ganz klar nein. Wohlfühlen hat einen Wert, der über die Ästhetik hinausgeht. Und wenn du glücklich mit deinem Körper bist, sind wir es auch. 

Kommt eine Behandlung für dich in Frage?

Vor jeder Behandlung steht eine individuelle Beratung. Wir arbeiten an mehr als 100 Standorten mit erfahrenen Fach*ärztinnen zusammen, damit du bestmögliche Behandlungsqualität genießen kannst. Vereinbare jetzt einen Termin mit den ICE AESTEHTIC® Expert*innen in deiner Nähe!

Keine OP, also kein Risiko?

Nicht-invasiv heißt nicht gleich ohne Risiko. Thermische Verfahren, bei denen mit Kälte oder Hitze gearbeitet wird, können bei unsachgemäßer Anwendung oder fehlerhafter Technik durchaus Schäden verursachen. Deshalb ist es auch bei nicht operativen Behandlungen wichtig, auf medizinisch ausgebildetes Fachpersonal zu setzen, das zertifizierte Medizintechnik einsetzt. Mehr zu Nebenwirkungen und Kontraindikationen findest du in unseren FAQs